Die besten Geschenkideen für werdende Väter

Ein Baby ist einfach etwas Wunderschönes. Die werdenden Mütter werden auf vielfältige Weise beschenkt, denn sie bereiten sich auf die Geburt des Babys vor. Die werdenden Väter kommen allerdings zu kurz, wenn ein Baby erwartet wird. Dabei sind die Väter sozusagen „mitschwanger“. Sie leiden mit der werdenden Mutter, sie freuen sich auf das Baby. Geht es der werdenden Mutter schlecht, so leiden die werdenden Väter mit.Nicht selten müssen sie häufig zu einer bestimmten Örtlichkeit rennen, sie nehmen zu oder ab, ebenso wie die werdende Mutter. Haben Sie in Ihrem Freundeskreis oder in Ihrer Familie einen werdenden Vater, so sollten Sie mit Geschenken an ihn denken.

Das kommt an

Werdende Väter fahren gerne Auto. Natürlich sind sie mit dem Baby viel unterwegs. Eine besondere Freude bereiten Sie dem werdenden Vater mit einem guten Navigationssystem. Sie sollten sich vor dem Kauf über die Länder, die das Navigationssystem anzeigt, und über die Funktionen informieren. Wissen Sie bereits, wie das Baby heißen soll und ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, können Sie den Namen des Babys auf das Navigationssystem schreiben.

Der Vater des Babys steht voll im Berufsleben. Fährt er zur Arbeit, ist er dienstlich unterwegs oder fährt er mit Freunden angeln, will er auf der Fahrt gerne die Stimme seines Babys und die Stimme der geliebten Frau hören. Schenken Sie ihm eine Freisprecheinrichtung für das Handy oder eine Handy-Halterung für das Auto. Allerdings sollten Sie in diesem Falle wissen, welches Handy er benutzt, damit alles passt.

Individuelle Geschenke

Ideal sind praktische Tragzeit Tragetücher. Nicht nur Mama trägt das Baby im Tragetuch, denn bei einem Spaziergang mit dem Baby entlastet der Papa gerne die Mama und trägt das Baby.

Eine Uhr ist immer ein tolles Geschenk für Männer. Schenken Sie dem werdenden Vater eine hübsche Armbanduhr, die nicht gerade billig sein sollte. Auf das Zifferblatt können Sie eine individuelle Gravur drucken lassen. Solche tollen Uhren bestellen Sie im Onlineshop. Wissen Sie, was der Klapperstorch bringt und wie das Baby heißen soll, können Sie bereits den Namen des Babys auf das Zifferblatt drucken lassen. Wissen Sie dies nicht, schenken Sie einfach einen Gutschein für die Uhr. Ist das Baby angekommen, lassen Sie die Uhr mit dem Namen und dem Geburtsdatum des Babys anfertigen.

Bild: panthermedia.net JCB Prod, Aaron Amat