Die schönsten Osterfreuden für Kleinkinder

Gerade wenn es auf die schöne Jahreszeit, den Frühling, zugeht, überlegen viele Menschen, wie die Wohnung und der Garten gestaltet werden können. Weiterhin sollen die Kinder in den Traditionen erzogen werden. Schöne Gedichte zur Osterzeit gehören unbedingt in die Zeit des Frühlings. Doch Sie können auch mit Ihren Kindern über die Zeit des Frühlings und die Traditionen reden. In früheren Zeiten wurde das Pessachfest gefeiert, das ist eine jüdische Tradition und erinnert an den Auszug aus Ägypten. Die christlichen Traditionen sagen, dass an Ostern Jesus vom Tode auferstanden ist. Die Germanen huldigten der Göttin Ostera. Das Osterfest wird immer am ersten Wochenende nach dem ersten Vollmond im Frühling gefeiert. Schon in frühen Zeiten wurden Eier bemalt. Diese bemalten Eier galten als Zeichen der Fruchtbarkeit und des immer wieder werdenden Lebens. Zum Osterfest in der heutigen Zeit gehören selbstverständlich das Osterfeuer, Schokoladenosterhasen und andere Süßigkeiten. Viele Familien werden die Wohnung schmücken und Eier färben.

Ostern für Kinder

Wenn Sie mit Ihrem Kind ein schönes Ostergedicht lernen möchten, werden Sie eine große Auswahl finden. Es gibt Gedichte über den Osterhasen, über das Osterei. Auch kleine Wünsche können in einem Gedicht versteckt sein. Sicher werden Sie für Ihr Kind kleine Geschenke verstecken und bei Bedarf beim Suchen helfen. Viele Ideen rund um Ostern können Sie auf http://www.produktfrage.net/thema/kinder/1 erhalten. Eine Menge Ideen sind für Sie zusammengestellt und auch über die alten Traditionen und Osterbräuche finden Sie entsprechende Informationen.

Basteln zum Osterfest

Basteln zum Osterfest

Zum Osterfest können Sie verschiedene Dinge basteln. So gehört der Fensterschmuck mit Sicherheit zum Osterfest. Alles wird bunt dekoriert, denn die dunkle Jahreszeit ist vorbei. Es wird wieder hell, die Tage werden länger und die Nächte werden kürzer. Zum Basteln in der Osterzeit benötigen Sie gar nicht viel. Pappe, Papier, Schere und Kleber reichen bereits aus. Sie können schöne Teelichthalter basteln und da können bereits die kleinsten Kinder mithelfen. Denn Kinder können schon mit jungen Jahren mit Kleber arbeiten und Dinge zusammenbasteln, die Sie dann zum Fest verschenken können. Bastelideen zum Osterfest werden nicht ausgehen, denn viele Anleitungen und Vorlagen gibt es bereits. Diese können oftmals kostenlos gedruckt werden und Sie können  mit Ihrem Kind basteln, was das Zeug hält.

Bild: panthermedia.net  Arne Trautmann, Josef Müllek