Kindergeburtstag – Tipps rund um Organisation und Gestaltung

Geburtstagskerzen auf einem Kuchen vor bunten Ballons

Mit Spannung erwartet Ihr Kind seinen Geburtstag, es freut sich schon lange darauf. Vielleicht hat es bezüglich der Gestaltung besondere Wünsche, ebenso möchte es gerne viele Freunde einladen. Damit der Geburtstag wirklich ein voller Erfolg wird, sollten Sie alles gründlich organisieren und mit Ihrem Kind besprechen.

Die richtige Vorbereitung

Nicht immer ist es möglich, alle Freunde, die Ihr Kind zum Geburtstag einladen möchte, auch tatsächlich einzuladen, da der Platz und das Budget einfach dazu nicht ausreichen. Wie viele Gäste eingeladen werden, hängt von der Gestaltung ab. Ein besonderes Erlebnis kann der Kindergeburtstag werden, wenn Sie eine Bowlingbahn anmieten, Karten für das Kino besorgen oder mit den Kindern in ein Spaßbad fahren. Viele Freizeit- und Sporteinrichtungen bieten zum Kindergeburtstag besondere Arrangements an, für Verpflegung, Betreuung und Unterhaltung ist gesorgt. Im Internet können Sie sich über solche Angebote informieren, denn oft sind sie schnell ausgebucht. Derartige Aktivitäten verlangen eine besondere Organisation, denn gerade bei jüngeren Kindern müssen die Eltern darüber informiert werden, denn es ist wichtig, dass sie damit einverstanden sind. Der eigene PKW reicht zumeist nicht aus, um alle Kinder zu einer Geburtstagsveranstaltung zu fahren und wieder abzuholen. Fragen Sie die Eltern der eingeladenen Kinder, wer bereit ist, sich als Fahrer zur Verfügung zu stellen. Natürlich können Sie die Geburtstagsfeier auch zu Hause gestalten, Inspirationen für die Gestaltung finden Sie im Internet. Nun geht es darum, zu planen, wer alles eingeladen werden soll. Erstellen Sie zusammen mit Ihrem Kind eine Liste, wen es gerne einladen möchte. Dabei sollten Sie berücksichtigen, welche Kinder unbedingt eingeladen werden müssen und welche Kinder eventuell noch eingeladen werden können.

So wird der Kindergeburtstag perfekt

Nachdem entschieden wurde, wer eingeladen wird, kann Ihr Kind Einladungen basteln. Sie sollten aber bei jüngeren Kindern die Eltern fragen, ob sie damit einverstanden sind, dass ihre Kinder zum Geburtstag Ihres Kindes kommen. Wird der Kindergeburtstag zu Hause gefeiert, kommt es auf die richtige Raum- und Tischdekoration an, ebenso müssen Sie sich um Speisen und Getränke kümmern. Für die Feier zu Hause können Sie kleine Spiele organisieren oder einen Fahrradparcours aufbauen. Oft ist es notwendig, für die kleinen Gäste die An- und Abfahrt zu organisieren, dazu müssen Sie sich mit den Eltern der eingeladenen Kinder abstimmen.

Bild: Ruth Black – shutterstock.com