Kinderreime – auch für die ganz Kleinen ein wunderschönes Spiel

„Das ist der Daumen, der schüttelt die Pflaumen“, wer kennt diesen bekannten Kinderreim nicht? Bezaubernde Bilder von Janosch zusammen mit bekannten und beliebten Kinderreimen, das alles gibt es im „Großen Buch der Kinderreime“ aus dem Beltz Verlag. Zum vor- und mitlesen gibt es Abzählreime, tolle Lügenmärchen und viele kleine, lustige und auch ein bisschen traurige Kinderreime, die vor allem für kleinere Kinder ideal sind.

Aus dem Verlag Coppenrath kommt ein wunderschönes Buch mit vielen bekannten Kinderreimen. „RiRaRutsch, wir fahren mit der Kutsch…!“, ist das perfekte Buch für alle kleinen und auch großen Kinder zum nachsprechen, lauschen und mitmachen. Da gibt es herrlich alberne Reime, wie „Dunkel war’s der Mond schien helle“, Fingerspiele, Krabbelverse und Zungenbrecher, die für viel Gelächter sorgen werden, das alles bietet dieses liebevoll illustrierte Buch, an dem auch Mamas und Papas, Omas und Opas ihre Freude haben werden, denn bei diesen Kinderreimen werden Erinnerungen wach.

Ebenfalls wunderbar sind die altbekannten und neuen Kinderreime aus dem Buch „Meine ersten Kinderreime“ von Constanze Droop. In dieser Jubiläumsausgabe laden farbenfrohen Illustrationen zum Vorlesen und Mitmachen ein.