Die beste Halloween Deko für kleine Monster

Halloween 2011 ist nicht mehr weit. Eine Mischung aus Karneval und Kürbis rollt auf uns zu und viele können es kaum abwarten endlich in die Rolle ihres liebsten Bösewichts zu schlüpfen. Auch für Kinder hält dieser Tag die besten Ideen für Partys und zur Kinderzimmergestaltung bereit.

Für Kinder und Erwachsene

Wenn Sie Spaß am Basteln und Dekorieren haben, so sollten Sie spätestens jetzt überlegen, wie und wo Sie Halloween feiern. Dieses Fest unter dem Motto „Süßes oder Saures“ bietet jedem die Möglichkeit sich kreativ auszuleben, ob kulinarisch oder dekorativ – Wie wäre es also mit einer Überraschungsfeier für Ihr Kind? Gemeinsam, allein oder mit Freunden können Sie hier wirklich ohne großen finanziellen Einsatz eine Grusel-Party ins Leben rufen, an der auch die Erwachsenen Spaß haben werden. Inklusive einer Part-Deko, die weit über das Schnitzen von Kürbissen hinausgeht. Halloween inspiriert – ganz ähnlich wie die Rabatte bei Groupon, die Ihnen ergänzend zu den gängigen Deko-Artikeln vielleicht noch zusätzliche Ideen zu einem Rahmenprogramm für die Erwachsenen bescheren. Vielleicht haben Sie Lust im Anschluss an die Feier noch Stimmungsvoll zu speisen oder ganz einfach selbst eine Halloweenparty in Hamburg, Berlin oder Köln unsicher zu machen? Auch Gutscheine als Geschenk für die Freunde erweisen sich gerade bei der Planung von Events besonders nützlich und geben die größtmögliche Freiheit in der letztlichen Auswahl und individuellen Vorbereitung.

Finger-Salat und blutrote Cocktails

Wie kommt die Partyplanung also am besten ins Rollen wenn die zündende Idee zur perfekten Party fehlt? Keine Sorge. Für Kinder lassen sich zu Halloween die tollsten Welten zaubern, ohne viel Aufwand! Gegen Langeweile veranstalten Sie Spiele, die die Kinder von dem Kindergeburtstag kennen. Beschränken Sie die Deko nicht auf Kürbisse, aber ohne sie geht es auch nicht. Zusammen mit Kerzen (außerhalb der Reichweite der Kleinen!) in alten Weinflaschen, künstlichen Spinnenweben, dunklen Samtstoffen um nur ein paar Beispiele zu nennen wie jeder Raum schnell zu einer mysteriösen Grusel-Höhle wird. Besonders aus Filmen lassen sich die tollsten Ideen nachmachen, meist einfacher als man denkt. Was Speisen und Getränke angeht, so lassen sich hier die wohl besten Halloween-Gags umsetzen. Nehmen Sie Würstchen aus dem Glas und schneiden sie an einem Ende ein Mandelförmiges Loch in die Haut. Unter Kartoffelsalat mit Ketchup angerichtet, sehen die Würstchen dann aus wie Finger. Wenn Sie Vanille-Soße, Himbeersirup, Nudeln, Ketchup, Marshmallows, Weingummi usw. im Haus haben lassen sich schon sehr verrückte Party-Snacks kreieren. Auch wenn Sie später die Einzige sind, die darüber lachen kann, es gibt an Halloween kein gut oder schlecht.

Bild: panthermedia.net | Monkeybusiness Images